Die radiologische Diagnose

Ob Computertomographie, Kernspintomographie oder Ultraschall: Wir bieten Ihnen ein großes Spektrum radiologischer Untersuchungs- und Diagnosemöglichkeiten. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie, was die einzelnen Verfahren leisten und wo sie eingesetzt werden, wie die Untersuchungen ablaufen und wie Sie sich am besten darauf vorbereiten. Klicken Sie in der Navigation auf einen …

mehr lesen

Was ist eine Kernspintomographie (MRT) ?

Bei der Kernspintomographie entstehen sehr präzise Schnittbilder durch den menschlichen Körper. Die Technologie macht schon kleinste Veränderungen der Körperstrukturen sichtbar und zeigt aussagekräftige Schnittbilder durch alle Ebenen.

mehr lesen

MRT mit Herzschrittmacher

Patienten mit Herzschrittmachern und Defibrillatoren können nach neuesten wissenschaftlichen Leitlinien im Magnetresonanztomographen (MRT) untersucht werden. Dadurch schließt sich eine diagnostische Lücke. Alle MRT-Untersuchungen (Kopf, Wirbelsäule, Gelenke, Organe, Arterien, etc.) sind möglich.
Wir haben uns auf dieses Verfahren spezialisiert und können es Ihnen in Zusammenarbeit mit einem versierten Kardiologen anbieten.
Die Eignung jedes Patienten überprüfen wir individuell.

mehr lesen